Das Zeichen des Tieres – eine Prägung, ein Chip oder ein Serum?

Das "Malzeichen des Tieres" kommt in der Offenbarung Jesu Christi des Johannes in folgenden Versen vor: Kap. 13,16-17 Und es bringt alle dahin, die Kleinen und die Großen, und die Reichen und die Armen, und die Freien und die Sklaven, dass man ihnen ein Malzeichen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn gibt; und …

Gamechanger

Gottes Herrschaftsreich expandiert und es verändert die Welt! Du siehst davon nicht viel? Was du siehst, sind vor allem Krisen, Katastrophen, Gottlosigkeit, Ungerechtigkeit, Krankheiten, Leid? Das stimmt, es ist real. Aber nur darauf zu sehen, ist Teil des Problems. Gott hat eine sensationelle Vision, die er schon in der Antike seinen Propheten offenbart hat. Es …

Bereit für eine neue Position? Melchisedeks sind sehr gefragt!

Kind Gottes zu werden ist der Start zu einem Leben in einer weiteren Dimension. Königskind bleiben wir, aus den Kinderschuhen jedoch wachsen wir heraus. Ziel unseres himmlischen Vaters in seiner Erziehung ist das Heranbilden seiner Kinder zu Priestern und Königen. Hebräer 12,11 Mit strenger Hand erzogen zu werden tut weh und scheint zunächst alles andere …

Erlöst! – von oder zu ?

Wir haben die beste Nachricht der Welt! Was bedeutet sie uns persönlich? Und wie formulieren wir sie gegenüber anderen? Im Folgenden findest du zwei (von vielen möglichen) Perspektiven auf dieselbe Gute Nachricht. Die Frage lautet hierbei nicht, welcher Ansatz der Richtige ist und welcher der Falsche. Vielmehr möchte ich aufzeigen, wie unterschiedlich die Frohe Botschaft …

Verschwörungen, Fake News, Irrlehren – was ist die Wahrheit?

Verschwörungen, Fake News, Irrlehren sind ja mitnichten ein neues Phänomen. Doch seit der Corona-Thematik sind Verschwörungstheorien in wohl wirklich aller Munde und Medien. Und mich freut, dass die breite Masse sich damit auseinander setzt. Was ist dran? Was ist die Wahrheit? Wie darauf reagieren? Was sagt die Bibel? Was ist Fakt, was ist Fake? Beim …

Wie die Alten Griechen das Christentum bis heute prägen

Der Christenheit wird gern rückständiges Denken vorgeworfen. Zum Beispiel, dass im Mittelalter die Kirche sich gegen die Erkenntnis gewehrt hat, dass die Erde eine Kugel ist, die sich um die Sonne dreht. Doch ihre Überzeugung, die Sonne umkreise die Erde, entstammte tatsächlich nicht der Bibel, sondern Plato und Aristoteles. Nun, wie kam es zu dieser …

Biblische Texte besser verstehen – inwieweit hilft dir die Suche im Urtext?

Du möchtest eine biblische Schriftstelle genauer beleuchten und vergleichst dazu mehrere Übersetzungen. Doch welche der zahlreichen Bibelübersetzung ist urtexttreu und welche drückt sich verständlich aus? Du analysierst im Text die markanten Worte und deren Bedeutung, vielleicht mittels Duden und recherchierst auch den Urtext. Doch welche Aufschlüsse ergeben sich aus dem griechischen und hebräischen Wortlaut? In …

Jüdisch-Hebräisches Weltverständnis vs. Griechisch-Hellenistisches

Ich war völlig überrascht, als ich zum ersten Mal einen Vortrag über die Jüdisch-Hebräische Denkweise hörte. Mich faszinierte sofort deren unkonventionelle Weltsicht und ihre andersartige Herangehensweise an Themen im Vergleich zu uns Griechich-Hellenistisch geprägten Europäern. Das Wissen über diese unterschiedlichen Ausgangpunkte hilft mir nun dabei, Bibelstellen unter anderen Aspekten zu beleuchten, aber auch ganz allgemein …

Wie Familie Noah die Menschheitsgeschichte prägte

Die Bücher Mose schildern die Ereignisse und wesentlichen Details, die den Verlauf der Menschheitseschichte eklatant geprägt haben. Der Zeitpunkt, zu dem sie verfasst wurden, war nachdem Gott die Israeliten aus der jahrhundertelangen Sklaverei Ägyptens gesammelt hatte und sie zu einem Volk formte, um sie in Einmütigkeit und Eintracht in ihre neue Heimat zu führen. Gott …

Was war Jesu frohe Botschaft, noch bevor ans Kreuz gegangen war?

Christen heute erklären das Evangelium meist, indem sie eine Gute und eine Schlechte Nachricht transportieren. Die Schlechte zuerst: jeder Mensch hat gesündigt, steht damit in der Schuld Gottes und braucht seine Vergebung, sonst geht er verloren und landet nach dem Tod in der Hölle. Und die Gute Nachricht: Jesus ist für die Schuld der Menschheit …

Der Startschuss für die Herrschaft Gottes auf Erden

Welchen Zeitpunkt nennt die Bibel für den Beginn des Zeitalters der Wiederherstellung? Das Buch Daniel enthält darauf eine klare Antwort. Damit du den Hintergrund von Daniels Prophetie besser einordnen kannst, zunächst der historische Kontext: Die Ära von König David war legendär. Doch nur zwei Generationen später wurde sein Königreich geteilt in die Staaten Israel und …

Reich Gottes, Himmelreich, Tausendjähriges Reich, um welches Reich geht’s?

Das Wort "Reich" musste in der deutschen Geschichte bereits für so manch fragwürdiges Regime herhalten, doch hier soll es um die biblische Bedeutung gehen. Einige Bibelleser nehmen an, dass das Tausendjährige Reich, Himmelreich und Reich Gottes auf unterschiedliche Reiche verweisen. Der Begriff im griechischen Urtext lautet βασιλεία τοῦ θεοῦ und wird klassischerweise mit "Reich Gottes" …

Gottes Verhalten nachvollziehen – mittels den Bünden

Du verstehst nicht, wie ein rachsüchtiger Gott voller Liebe sein kann? Warum er manche Vergehen nicht bestraft hat, andere dafür gnadenlos? Der Schlüssel zum Verständnis liegt in der jeweils geltenden Bundesbeziehung. Die Geschichte Gottes mit der Menschheit lässt sich gliedern in verschiedene Zeitalter, die sich durch die jeweilige Bundesära definieren. Was hat es mit diesen …